Am 25. Juni 2016 startet die 12. Tigerradtour 

Die Tigerradtour ist eine gemeinnützige Radsportveranstaltung, bei der Spendenmittel für den Zoologischen Garten Eberswalde eingeworben werden. Sie wird vom Verein der Freunde und Förderer des Zoologischen Gartens Eberswalde e.V. veranstaltet.
Die Fahrradtour ist eine touristische Radsportveranstaltung und kein Radrennen. Mitmachen kann jeder, der sich fit fühlt und dem Zoo helfen möchte. Die jeweilige Teilnahmegebühr beinhaltet die gesamte Streckenverpflegung sowie hochwertige Trikots für die Radsportler. Das Logo der Radsportveranstaltung sowie des Vereines der Freunde und Förderer des Zoologischen Gartens Eberswalde e.V. findet sich darauf ebenso wieder wie die Firmenlogos der Zoosponsoren. Das gesammelte Geld kommt ausschließlich dem Zoologischen Garten Eberswalde zugute.
Ohne die tatkräftige Unterstützung der vielen Sponsoren und Helfer wäre diese Veranstaltung nicht möglich. 

Parallel findet im Zoo ab 13:00 Uhr ein buntes Programm für Kinder, Jugendliche und Erwachsene statt. Es spielt eine Live Band.
Ca. 16:30 Uhr werden die Radfahrer im Zoo eintreffen und herzlich begrüßt.